I choose to love Myself

Matcha – Superfood oder gesunder Wachmacher?

02aa

Wer hat sich außer mir alles schon mal gefragt, was dieses neue Trendgetränk ist, das in Szenencafés bestellt wird und aussieht wie Koboldkotze? Ich bin ja nicht so der Fan von Trends, noch nie gewesen. Da kommt wahrscheinlich das rebellische Kind in mir durch, das keine Lust hat auf das, was alle Anderen wollen. Lieber mal ‘ne Extrawurst. Aber was soll ich sagen? Irgendwann war die Neugier dann doch größer und die erste Matcha Latte auf der Rechnung und die zweite und die dritte. Schon bald habe ich festgestellt, dass Matcha nicht gleich Matcha ist und man deutlich mehr damit anstellen kann als nur Latte daraus zu machen. Hier also ein paar Facts zu dem “gesundheitsfördernden Super-Drink”, zwei meiner Lieblingsrezepte zum Nachmachen und ein kleines Giveaway…

(mehr …)

Offizielle Stellungnahme zu meiner Absage von “Lieblingsmensch: Wir feiern jede*n!”

0

Ihr Lieben,

wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben, bin ich von Pinkstinks e.V. und dem Bundesfamilienministerium als Aktivistin für Selbstliebe zum Demokonzert “Lieblingsmensch: Wir feiern jede*n!” am 11.02.2016 nach Berlin eingeladen worden. Leider hat der organisierende Verein ein derartig unprofessionelles Geschäftgebahren an den Tag gelegt, das jegliche Teilnahme für mich unmöglich gemacht hat. Es tut mir wahnsinnig leid, dass ich bei der Veranstaltung nicht dabei sein kann. Damit ihr meine Entscheidung besser nachvollziehen könnt, habe ich mich dazu entschieden, einen offenen Brief zu verfassen, in dem ich zu der ganzen Sache Stellung nehme:

 

Liebes Pinkstinks-Team,

ich wende mich jetzt noch einmal in einem offenen Brief persönlich an euch, weil ich zutiefst bedauere, wie das Ganze abgelaufen ist. Eigentlich halte ich sehr viel von Pinkstinks und den Werten, die ihr vertretet. Immerhin hatte ich vor, dem Verein beizutreten und euch zu unterstützen. Umso größer ist meine Enttäuschung. Ich möchte an dieser Stelle den Verlauf aus meiner Sicht schildern. Vielleicht hilft euch das zu verstehen, warum wir nicht mehr mit euch zusammen arbeiten können und gibt euch eventuell auch noch mal einen Anreiz, eure Geschäftswege für die Zukunft zu überdenken.

(mehr …)

(Alp)Traum Modeln/GNTM?

« older entries |